Verbinden

Was ich mit Weihnachten verbinde:

Kirche und Glocken. Maria und Josef. Krippe und Esel. Stall und Stroh. Jesus und Gott und den Heiligen Geist. Hirten und Schafe. Könige und Machthaber. Kekse und Eierlikör. Aufbruch und Neubeginn. Orgel und Flöte. Dunkelheit und Geborgenheit. Kerzen und Licht. Geschenke und Beschenkte. Vergebung und Gnade. Barmherzigkeit und Mitgefühl. Lieder und singen. Zuhören und nachspüren. Versprechen und Vertrauen. Angst und Zuspruch. Stern und Baum. Kinder und Lachen. Lautes und leises. Offene Türen und weite Herzen. Erinnerung und Horizont. Suchen und heimkehren. Arbeit und Auszeit. Sehen und schmecken und hören und riechen und fühlen. Ein Fest für die Sinne!

 

inspiriert durch das Advents-Schreibexperiment von Susanne Niemeyer *freudenwort

Kommentar schreiben

Kommentare: 0