Lichtblick

Ich glaube, es gibt Tage, die braucht kein Mensch:

es regnet schon beim Aufstehen Bindfäden,

die Migräne pulsiert im Hirn und kämpft mit der Übelkeit um den ersten Platz,

die beste Freundin steht verheult vor der Tür, weil sie einen Riesenkrach hatte,

an der Straße liegt eine totgefahrene Katze,

der Postbote bringt das langersehnte Päckchen nicht, ...

Ich glaube aber, dass auch in solchen Tagen schöne Momente versteckt sind:

der Kaffee auf der Gartenbank in den zehn Minuten, in denen es nicht regnet,

die eigene Katze wohlbehalten und schnurrend auf dem Bauch,

der Anruf eines Freundes, auf den man lange schon gewartet hat,

das tolle Lied im Radio,

die Postkarte aus dem Urlaub der Nachbarn, ...

Ich glaube, dass in jedem Tag eine kleine Schönheit steckt.

 

Foto: Verena N. / pixelio

Kommentar schreiben

Kommentare: 0