Familie

Ich glaube an Familie.

Ich glaube, dass Familie nicht unbedingt diejenigen meint,

mit denen ich blutsverwandt bin,

sondern dass ich mir meine Familie selbst wählen kann.

Ich glaube, dass in einer Familie gestritten und geliebt wird

und dass alle zusammen halten, wenn es nötig ist.

Ich glaube, dass Familie einen sicheren Hafen bedeutet,

der Ruhe vor den Stürmen des Lebens bietet

oder mit mir gemeinsam dem Sturm die Stirn bietet.

Ich glaube, dass Familienmitglieder miteinander verbunden sind,

selbst wenn hunderte Kilometer oder Ozeane sie räumlich voneinander trennen.

Ich glaube. dass in einer Familie jeder mal dran ist,

jede mal am Rand oder im Mittelpunkt steht 

und dass alle gemeinsam einen festen Kreis bilden.

Ich glaube, ohne Familie könnte ich nicht sein.

 

Foto: Lutz Riedel / pixelio

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0